Drucken

Ausbildung zum staatlich anerkannten Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

Praktische Ausbildung Gesundheits- und KrankenpflegeWir arbeiten nach aktuellem Stand pflegewissenschaftlicher, medizinischer und bezugswissenschaftlicher Erkenntnisse und...

... bilden junge Menschen zu professionellen Pflegekräften aus, mit der Kompetenz...

... Menschen aller Altersgruppen in Gesundheit zu beraten und in Krankheit und Pflegebedürftigkeit in unterschiedlichsten Lebensphasen zu unterstützen.

  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre mit mindestens 2100 Stunden theoretischer Ausbildung und mindestens 2500 Stunden praktischer Ausbildung

  • Staatlich anerkannter Berufsabschluss

  • Zugangsvoraussetzungen:
    • Mittlere Reife oder
    • ein anderer anerkannter 10-jähriger Schulabschluss oder
    • ein Hauptschulabschluss und eine zweijährige Berufsausbildung oder
    • eine einjährige Ausbildung zur Krankenpflege- und Altenpflegehilfe
    • der Nachweis über ein 2 wöchiges Praktikum im stationären klinischen Bereich
    • gesundheitliche Eignung

  • Ausbildungsvergütung: nach Tarif (TVÖD)

Die theoretische Ausbildung am Standort Bad Emstal übernehmen Lehrende der Pflegepädagogik und externe Dozenten, zum Beispiel aus dem Bereich der Medizin und der Psychologie. Die praktische Ausbildung findet in den Vitos Kliniken in Bad Emstal und Kassel sowie in weiteren Krankenhäusern des Ausbildungsverbundes und assoziierten Einrichtungen der Kooperationspartner statt.

Die Verknüpfung von theoretischer und praktischer Ausbildung ist besonders wichtig. Hierfür gibt es auf allen Ausbildungsstationen weitergebildete Praxisanleiter, die neben den Lehrenden der Schule die praktische Ausbildung mitgestalten und steuern.

Sie können Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder per E-Mail zuschicken. 

Bitte beachten Sie: Wenn Sie mehrere Dateien per E-Mail versenden, "packen" Sie die Daten zu einem ZIP-Archiv. Eine Anleitung finden Sie hier

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Vitos Kurhessen gemeinnützige GmbH
Landgraf-Philipp-Straße 9
34308 Bad Emstal

oder per E-Mail an schulleitung@vitos-kurhessen.de

Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Uta Hofmann, Schulleitung der Vitos Schule für Gesundheitsberufe
Telefon 05624 - 60-1 02 33


AWO Altenpflegeschule HombergHephataKrankenpflegeschule am Hospital zum Heiligen Geist AsklepiosVitosSchwalm-Eder-Kreis

Hessisches SozialministeriumEuropäischer SozialfondEuropäische Union

Gefördert aus Mitteln des hessischen Sozial- ministeriums und der Europäischen Union - Europäischer Sozialfond